Verpflichtung zum Tragen medizinischer Masken im Unterricht

Veröffentlicht: Samstag, 20. Februar 2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

leider muss ich mich aus aktuellem Anlass nochmals sehr kurzfristig mit einer wichtigen Information zum Start in den Wechselunterricht am 22.02.2021 an Sie wenden.

Basierend auf der gestern Abend veröffentlichten, aktualisierten Coronaschutzverordnung, die ab dem 22.02.2021 gilt, mache ich Sie darauf aufmerksam, dass laut §1, Absatz 3 alle Schülerinnen und Schüler der Primarstufe auf dem Schulgelände und im Unterricht verpflichtet sind, eine medizinische Maske zu tragen. Lediglich in der Frühstückspause am Platz unter Wahrung des Abstand von 1,50m kann die Maske kurzzeitig abgesetzt werden.

Sollte aufgrund der Passform keine medizinische Maske zu tragen sein, kann auch eine Alltagsmaske getragen werden.

Ich hoffe, dass Sie trotz der kurzfristigen Mitteilung alle erforderlichen Maßnahmen bis Montag treffen können.

Mit freundlichen Grüßen

 Sabine Spann, Konrektorin

Zugriffe: 196