Veranstaltungen des Fördervereins

 


Feuerfest

Unser nächstes Feuerfest findet im Frühjahr 2018 statt, wenn es Abends noch früh dunkel wird. Wir laden dann zur gemütlicher Runde am Lagerfeuer ein, essen Stockbrot und lassen uns von den Klängen des/der ein oder anderen SchülerIn an der Gitarre bzw. am Akkordeon verzaubern. Der Förderverein sorgt für Essen und Getränke und bereitet eine Tombola mit vielen schönen Preisen vor.

Mehr Bilder und weitere Einzelheiten finden Sie hier ....


Schulfest

Im Sommer 2019 veranstalten wir unser nächstes Schulfest, zudem wird die Kappenbuschschule in diesem Jahr 50 Jahre!!


Sponsorenlauf

Unseren nächsten Sponsorenlauf veranstalten wir im Jahr 2020.
Unter dem Motto "Ich bin fit. Ich lauf mit." können die SchülerInnen auf einer Rundstrecke von ca. 800 m um die Schule herum an den Start gehen. Ziel ist es möglichst viele Runden zurückzulegen. Dabei spielt das Tempo keine Rolle! Jeder Läufer sucht sich bis zum Renntag Sponsoren (Eltern, Großeltern, Tante, Onkel, Nachbarn usw.), die pro gelaufene Runde einen bestimmten Betrag bezahlen. Mit den somit erlaufenen Sponsorengelder wird das kommende Projekte  (Circus Tausendtraum) finanziert.


Cirkus Tausendtraum 

Der Cirkus Tausendtraum reist hoffentlich wieder im Jahr 2021 für eine tolle Woche mit einem wunderschönen blau-gelben Zirkuszelt an. Vor allem die reiche Ausstattung an Kostümen und Requisiten, das schöne blau-gelbe Sternenzelt und nicht zuletzt die Qualifikation der Trainer und Artisten macht die "Tausendträumer" unverwechselbar. Die Schüler trainieren in der Woche täglich eine Stunde mit qualifizierten Tausendtraum-Mitarbeitern klassische Zirkusdisziplinen wie Jonglage, Clownerie, Bodenakrobatik, Zauberei, Artistik und Fakirkünste. Die Tausendtraum-Mitarbeiter haben es sich zum Ziel gesetzt, jedem Schüler ein positives Auftrittserlebnis zu verschaffen, ohne „falschen Ehrgeiz“ zu wecken oder Leistungen einzelner Schüler in den Vordergrund zu stellen. Jedes Kind bekommt seine ganz eigene Rolle, die es zum krönenden Abschluss am Ender der Trainingswoche in einer Vorstellung zeigt. Die besondere Mischung aus Musik, Licht, Kostüme und der Freude der Kinder garantieren jedem Schüler seinen ganz persönlichen Applaus. Für die Kinder ist das Erlebnis in der Gruppe eine wichtige Erfahrung. Sie lernen sich auf andere zu verlassen, andererseits merken sie, dass sie ebenfalls Verantwortung übernehmen müssen. Das Selbstbewusstsein der Kinder wird auf angenehmerweise gestärkt. Diese Erfahrung, durch die Teilnahme an diesem tollen Projekt, sollte keinem Kind vorenthalten werden. Um dieses Projekt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen bedarf es jede Menge engagierte Helfer!

       


 
Zugriffe: 3116